Good Guys

Kaum eine Stadt gilt so sehr als Synonym für Mode und Stil wie die französische Hauptstadt Paris. Nicht umsonst stammen viele Begriffe der Modewelt wie Haute Couture oder Prêt-à-Porter aus dem Französischen. Neben Mailand, London und New York gehört Paris noch immer zu den großen Vier der Modewelt – auch wenn Berlin in den letzten Jahren spürbar aufgeholt hat.

Paris ist auch – und das ist sicher kein Zufall – die Heimat von GOOD GUYS, einer der elegantesten und modischsten Marken, die avesu im Sortiment führt. Wie kaum ein andere Marke hat das 2010 von Marion Hanania gegründete Label den Finger am Puls der Modewelt, was nicht nur in der immer trendbewussten Farbwahl, sondern auch in dem stets aufs Neue gezeigten Mut, Klassisches mit Modernem zu verbinden, seinen Ausdruck findet. Bereits zweimal wurde GOOD GUYS mit einem Fashion Award der Tierrechtsorganisation PETA ausgezeichnet – eine Ehre, die nicht viele für sich in Anspruch nehmen können.

Doch selbstverständlich geht es auch bei GOOD GUYS um mehr als nur um Schuhe. Die Schuhe der Firma werden zu fairen Arbeitsbedingungen in Portugal hergestellt und alles, was das Label der Marke trägt, ist zu einhundert Prozent vegan, denn »Good Guys don’t wear Leather« wie das Label mit vollem Namen heißt.


Good Guys

34 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

34 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite